Tennisclub Konz 1970

Am Donnerstag dem 23.02.2023 findet im  Clubhaus die Jahreshauptversammlung statt.

Wir bitten um zahlreiches erscheinen. Es ist wichtig.

 

 

Am Sonntag dem  23.04.2023 eröffnen wir die Saison mit der Jugend ab 10:00 Uhr. Ab 13:00 Uhr sind die Erwachsenen geladen zum spielen oder zum Kaffee und Kuchen. Aller Wahrscheinlichkeit nach werden wir für die Jugend eine Hüpfburg aufbauen !!

Wir freuen uns auf zahlreiches erscheinen .


Herzlichen Glückwunsch !

Die Herren Ü 55 haben in der A-Klasse die Meisterschaft gewonnen und spielen nun in der nächsten Saison 2023 in der Rheinlandliga. Von links nach rechts :

Georg Brackmann

Manfred Schneider

Ulrich Hager

Dieter Schmitt

Es fehlt auf dem Bild : Berthold Janitzki


Tennis - wo die Saar in die Mosel fließt


schöne AUßENANLAGE in der natur

Ob Hobby- oder Mannschaftsspieler - Jugend, Herren oder Damen - der Tennisclub Konz hat für alle ein Fleckchen Tennis zum verlieben. Am Waldrand in ruhiger Lage ist das auch leicht. Wer Tennis liebt dem fällt es auch nicht schwer gerne viele Stunden hier zu Verbringen.

 

Jeder der Tennis begeistert ist oder sich begeistern will ist hier genau richtig.

 

Erfahre hier mehr über unsere Anlage, den Plätzen, unserer Gastronomie und unserer jungen Geschichte.


tennis = spaß + Talent + training

Wer Spaß mitbringt entwickelt automatisch Talent. Kombiniert mit fleißigem Training lernt man Tennis spielen. Und wenn man es einmal kann macht es noch mehr Spaß.

Je früher desto besser! Wer früh anfängt zu üben hat mehr Zeit besser zu werden. Ohne Druck aber mit der richtigen Mentalität bringen wir schon die kleinen Groß raus.

Aber wer denkt im Alter hat man schon alles erlebt kann sich schnell täuschen. Wer aufhört an sich zu arbeiten tritt nur auf der Stelle und wird von den anderen überholt. Also gilt auch für gestandene Tennisspieler - Training! Training! Training!

 

Mit Blick in die Zukunft arbeiten wir Hand in Hand mit  Tennistrainern .

Josef Gimbel       und       Pascal Ondobo

freuen sich auf eure Anfragen.


nicht nur durstig nach tennis

Nach dem Sport ist vor dem Durst. Eine Dusche kühlt von außen - ein Getränk von innen. Sei es Bier, Schorle oder was anderes. Wenn es dazu noch eine Kleinigkeit zu Essen gibt freut sich nicht nur das Herz sondern auch der Magen.

Genau das bietet unsere kleine Gastronomie. Und wenn die Sonne scheint zeigt sich die Terrasse von ihrer besten Seite.

 

Nur gucken nicht anpacken? Das geht natürlich auch. Einfach hinsetzen und den anderen beim schwitzen zusehen.

 

Hier kannst du dir die Öffnungszeiten sowie die Speisekarte ansehen.